Archiv

Der Mensch ist Mittelpunkt seiner Welt

Hallo zusammen,

ich erspare euch die unheimlich interessanten Details meines Privatlebens in dieser Kategorie, gütig wie ich bin

Wer dennoch etwas über mich erfahren kann oder sich etwas aus meinem spannenden, ironisch sarkastischen, manchmal auch düsteren, doch ständig humorvollen Leben unterhalten lassen will, kann das hier tun.

Für Tee und Gebäck ist gesorgt.

 

1 Kommentar 6.5.08 19:26, kommentieren

Wie man möglichst schnell unbeliebt wird...

Als neuer Schüler hat man es nicht einfach.
Vor allem nicht, wenn man Severus ist...

Jegliche Annäherungsversuche an die fremde Spezies scheiert mit fatalem Ausmaß (hochroten Gesicht und einem sündigen Severus...)

Szenen aus meinem Alltag:

Mike: "Eyyy neue!"
Severus (voller Hoffnung): "Yo!"
Stefan: "Du riechst wie von der Tarantel gestochen."

Hmz. Andere Schulen, andere Sprechweisen? Ich habe mir nichts bei gedacht.

Als ich dann in Musik jedoch meine Kenntnisse gezeigt hatte, war jegliche Toleranz seitens der von mir begehrten Freunde verflogen:

Musiklehrer: "Was war das denn gerade, was wir da als Stück gehört haben?"
Julia: "Jazz"
Paul: "Swing"
Robert: "Jazz"
Ich: "Das war eine verjazzte Oper von Beethoven."

Und somit hatte ich es mir gründlich verschissen.

Sachen gibts. Nun bin ich allein,...

....doch sie kennen meinen Verbündeten nicht, der jede einsame Pause neben mir auf der Bank sitzt, und mir jedesmal hilft die sorgfältig angelegten Notizen vom Boden aufzuheben.

Thou desirest no sacrifice, else would I give it thee.
But a broken heart, my lord, shalt thou not despise.

1 Kommentar 8.5.08 20:02, kommentieren

HipHop

Hip-Hop ist geil.
Russischer Hip-Hop ist zum abwinken geil.
Aber was bitte ist ein Hip-Hop-Chick?

Habe heute ganz schön einen drauf gekriegt, als ich mein Foto mit meiner E-Gitarre in WkW eingestellt habe.
Hm!!!
"Rocktussie"
Ahja.
Dank WkW bin ich jetzt auch schon ein bischen schlauer. Weibliche Hip-Hop-Fans, respektive Chicks, habe also lange dunkle Haare, seitliches Pony oder am besten gar keines, große Augen und dünne, schulterfreie Shirts.

Tja... what to do?
Musikstil ändern? Oder mich selbst ändern?
Wer mich kennt, kennt die antwort....:

Hip-Hop ist Musik, und kein Lifestyle ("aldaaaaaaaaaaaaaa!", und ich bin Hip-Hop-Fan und habe eine E-Gitarre! So!

1 Kommentar 16.5.08 18:24, kommentieren

Wenn Biologie Spaß macht

Wer hätte gedacht, dass das Wort "Stroma" so interessant sein kann?
Dass ich mich melde und nachfrage (obwohl ich es verstanden habe) um noch einmal zu hören, dass pro Molekül Glucose 38 ATP synthesiert (!) werden.
Wer hätte gedacht, dass ich freiwillig in den 2. Biokurs gehe, weil ich selbst Unterricht frei habe?

Viktor....

Gäbe es hier einen verliebten Smilie, so würde ich ihn einfügen.

...du hast mir sowas von den Kopf verdreht.

Mugu li ja tebja priglaswit na obed? (danke an Savelij) ^^

Ich kann an nichts anderes mehr denken....

(Foto folgt)

1 Kommentar 18.5.08 18:39, kommentieren

Von Bus und chinesischem Essen

Ich hab im Bus heute kotzen müssen

Der Busfahrer hat mich fast rausgeschmissen

und jetzt sitz ich hier und hoff

dass ich mich nichtmehr

übergeben muss! (Written by Addy Singer)

 

Ich esse nie wieder Chinesisch!

1 Kommentar 20.5.08 20:39, kommentieren

I'm Alright - I'm CRAZYYYY!

Ich nehme die Herausforderung an, Jerry!!!

Dich mach ich doch mit links fertig....(ohje ohje, wie werde ich diese Worte bereuen...)

In 7 Tagen wird hier meine Version von "I'm alright" erscheinen *g* wir sind gespannt wir sind gespannt....

und nun....*trainieren geht*

1 Kommentar 28.5.08 19:16, kommentieren

I'm Alright - Jerry C

28.5.08 19:20, kommentieren